NEWS

Aufgrund der 2. Welle der Corona-Pandemie wird die Mad Pride 2021 verschoben. Wir suchen ein Ersatzdatum, das wir möglichst bald, anfangs 2021, kommunizieren werden.

NEWS

Pre-Event Video

Zum Welttag der psychischen Gesundheit – 10.10. – geben Vertreter*innen des Vereins und des OK Bern in einem Talk Auskunft über die Mad Pride 2021 in Bern. Moderiert wird der Talk von Robin Rehmann (SFR 3/Virus).

Schau Dir das Video an!
Pre-Event Video

Eure Testimonials

Es gibt viele gute Gründe, an der Mad Pride 2021 teilzunehmen. Was ist Deiner? Hier kannst Du Deine eigene persönliche Botschaft verfassen!

Mach mit!
Eure Testimonials

Aus dem Unterstützungskomitee

Elias Bianchi
Elias BianchiCaptain HC Ambrì Piotta

«Die psychische Gesundheit ist eine fundamentale Basis für einen Sportler, sowohl während als auch nach seiner Karriere. Manchmal ist das Gleichgewicht zerbrechlich und man muss um Hilfe bitten. Fürchten Sie sich nicht davor!»

Florence Nater
Florence NaterGeschäftsleiterin Coraasp

« Je garde un souvenir ému de l’énergie solidaire et créative de la première Mad Pride à Genève. Je souhaite que le mouvement prenne de l’ampleur parce que, aujourd’hui plus que jamais, nous avons besoin de parler de santé mentale au cœur de la cité. »

Eure Testimonials